Alternative Modelle im Überblick

Alternative Modelle der Grundversicherung

Sparen Sie bares Geld, indem Sie sich für ein alternatives Krankenversicherungsmodell in der Grundversicherung entscheiden

Die Eckpfeiler in der obligatorischen Grundversicherung sind gesetzt. Aber, es gibt Möglichkeiten, um Geld zu sparen, wenn Sie sich zB für ein alternatives Versicherungs-Modell entscheiden. Schweizweit können drei Viertel der Erwachsenen pro Jahr mindestens 500 Franken sparen, wenn sie die Krankenkasse und gleichzeitig in ein alternatives Modell wechseln.

Alternative Modelle sind Varianten (Alternativen) der obligatori- schen Krankenpflegeversicherung. Dazu gehören, unter anderen das HMO-Modell, das Hausarzt-Modell, das Telmed-Modell und weitere. Im Vergleich zur Standard-Grundversicherung kann die versicherte Person eine Prämienreduktionen von bis zu 25% erhalten. Kein Wunder, dass solche Modelle immer häufiger gewählt werden. Über die Hälfte aller Grundversicherten haben bisher ein solches Modell gewählt.

Unterschiede der alternativen Modelle

Beliebt sind die Hausarzt-Modelle oder auch das Telmed-Modell. Beim Hausarzt-Modell ist die versicherte Person verpflichtet, bei jedem gesundheitlichen Problem zuerst den Hausarzt aufzusuchen. Erst dieser kann einen Besuch bei einem Spezialisten anordnen. Bei den Telmed-Modellen muss zuerst bei der Hotline des Krankenversicherers angerufen werden. Die Beratung erfolgt durch medizinisch ausgebildetes Personal und durch kompetente Ärzte, welche Ratschläge erteilen, die einen Arztbesuch nicht notwendig machen, oder es erfolgt die Empfehlung, einen Arzt oder die Notfallstation aufzusuchen.

HMO stammt aus dem Englischen und heisst «Health Management Organization». Der Name sagt es schon treffend, eine HMO ist eine medizinische Gruppenpraxis, mit Ärzten und weiteren Vertretern von Gesundheitsberufen verschiedenster Disziplinen, die die Grundversorgung in den meisten Bereichen abdecken. Sie werden dafür von den Krankenkassen pauschal pro Patient entschädigt.

Alternative Modelle der Grundversicherung haben sicher ihre Vorteile - vor allem finanzieller Art. Doch sollten Sie prüfen, ob sich dieses oder jenes Versicherungsmodell auch für Sie persönlich eignet.

Hier die alternativen Modelle mit ihren Vor- wie auch Nachteilen:

News rund um die Krankenkasse

Jedes Jahr erhöhen sich die Krankenkassenprämien. 2017 liegt der Anstieg der Standardprämie je nach Kanton zwischen 3,5% und 7,3%. Alain Berset gab in seiner Medienmitteilung das hohe Niveau der Gesundheitsversorgung als Grund für die hohen Prämien an. Die durchschnittliche Prämienerhöhung im Jahr 2...

Versichert24 ist eine Dienstleistung von:

Maklerzentrum Schweiz AG

Gratis-Hotline

0800 822 800

Maklerzentrum Schweiz AG
Elisabethenanlage 11 | CH-4002 Basel
Gratis Hotline 0800 822 800

Back to top